Haus und Mietverwaltung

Leistungsverzeichnis zur Vereinbarung über Haus- und Mietverwaltung

Aufgaben des Verwalters

1. Der Verwalter ist verpflichtet, das Objekt unter Beachtung aller gesetzlichen
Vorschriften mit der Sorgfalt eines ordentlichen Verwalters zu verwalten.

2. Der Verwalter ist berechtigt und verpflichtet, die wirtschaftlichen und sonstigen
Interessen des Auftraggebers in jeder Hinsicht zu beachten und zu vertreten und das
Objekt in ordnungsgemäßem Zustand zu erhalten.

3. Zum Aufgabenbereich des Verwalters gehören insbesondere:

a) der Abschluss und die Kündigung von Mietverträgen, wobei die Mietverträge von Frau Dr. Doris Alder erstellt werden. Kosten für die Schaltung von Internet-/Zeitungsinseraten werdem dem Verwalter erstattet. Die Neuvermietung
einschließlich Mietersuche, die Regelung sämtlicher Angelegenheiten mit den
Mietern, die Abnahme und Übergabe der vermieteten Einheiten bei Mieterwechsel,
die Entgegennahme von Mietkautionsbüchern entsprechend den gesetzlichen
Vorschriften sowie deren Rückgabe nach Beendigung des Mietverhältnisses;

b) die Einziehung der Mieten und Betriebskosten, die Abrechnung der Betriebskosten
gegenüber den Mietern, ggf. die Beitreibung rückständiger Zahlungen. Eine eventuelle gerichtliche Geltendmachung von Rückständen darf nur nach vorheriger Genehmigung des Auftraggebers erfolgen. Gleiches gilt für Kündigungsprozesse;

c) Überprüfung von Mieterhöhungsmöglichkeiten, ggf. die Stellung und Durchsetzung
von Mieterhöhungsverlangen nach vorheriger Absprache mit dem Auftraggeber ;

d) Kontrolle der Einhaltung der von den Mietern mietvertraglich übernommenen Pflichten, wie Treppenhausreinigung, Hofreinigung und Winterdienst;

e)die pünktliche Zahlung aller das Objekt betreffenden Steuern, Abgaben, Zinsen und sonstigen Lasten;

f) Meldungen der Zählerstände an die Versorgungsunternehmen

g) die Überwachung des Versicherungsschutzes für das Objekt, die pünktliche Zahlung der Versicherungsprämien, die Regulierung eventueller Schadensfälle;

h) die Vertretung des Auftraggebers im Zusammenhang mit dem Objekt gegenüber
allen Behörden;

i) die Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der Heizungs-, Sanitär- und sonstigen
Anlagen des Objekts einschließlich des Abschlusses und der Kündigung von Liefer-
und Wartungsverträgen sowie Prüfung und Zahlung der daraus resultierenden
Rechnungen;

j) die Vergabe der für die laufende Instandhaltung ,Instandsetzung und Reparatur des Objekts erforderlichen Arbeiten nach Einholung entsprechender Angebote und Absprache mit dem Eigentümer, die Rechnungsprüfung und -zahlung. Überschreitet die voraussichtliche Auftragssumme den Betrag von 300,00 €, so hat der Hausverwalter das Einverständnis des Auftraggebers einzuholen.

k) Ggf. nach Absprache mit dem Auftraggebern Abschluss oder Kündigung eines Hausmeistervertrages, der von Frau Dr. Alder erstellt wird. Dem Hausverwalter obliegt dabei die Überwachung und Kontrolle der Tätigkeit der vorgenannten Person in Bezug auf das Objekt;

l) die Überprüfung sämtlicher Forderungen, Rechnungen, Belege u.a. im
Zusammenhang mit dem Objekt auf sachliche und rechnerische Richtigkeit, ggf. deren Beanstandung;

m) die Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen sowie die Ausübung von Zurückbehaltungsrechten;

n) die Information des Auftraggebers über alle wichtigen und/oder ungewöhnlichen

Wie Sie sehen ist das Thema Haus und Mietverwaltung äußerst wichtig!

Gerne bieten wir Ihnen unsere Dienstleistungen an
Vereinbaren Sie einenTermin unter
Tel. 0621-68589070
Nutzen Sie zur Anfrage „Haus und Mietverwaltung“ bitte unser Kontaktformular.

erhard-gewerbemakler

Peter Erhard Gewerbemakler

Sie haben Fragen?

 

Wenden Sie sich direkt an uns:

 

+49 621 68589070

 

Kontakt aufnehmen

14 + 6 =

vCard scannen oder anklicken

erhard gewerbemakler,qr-code-vcard-erhard-gewerbemakler